Wirtschaftssalon Europa-Forum Wachau 2021

10.06.2021

Watch it in Englisch here!

Im Zuge des Europa-Forum Wachau 2021 findet am Donnerstag dem 10. Juni der Online-Wirtschaftssalon gemeinsam mit der „ecoplus“ zum Thema
CO2-freie Mobilität – keine Utopie
„Wie alternative Treibstoffe und synthetisches Kerosin uns mobil halten und dabei das Klima schonen”

Beginn der Veranstaltung: 18:30 Uhr

 

Moderiert wird der Salon von Günther Ofner, Vorstand Flughafen Wien AG.

Zu Gast sein werden:

Jochen Danninger, Landesrat für Wirtschaft, Tourismus und Sport, Niederösterreich

Jürgen Rechberger, AVL List GmbH

Dina Bacovsky, Standortleiterin Wieselburg, BEST – Bioenergy and Sustainable Technologies

Wolfram Krenn, OMV

Magnus Brunner, Staatssekretär BMK (Online zugeschalten)

Barbara Thaler, Mitglied des Verkehrsausschusses des Europaparlaments

Kevin Soubly, Experte des World Economic Forum für synthetische Treibstoffe

Nehmen Sie an dieser inspirierenden Online-Veranstaltung teil und diskutieren Sie mit!

Die Teilnahme ist nur ONLINE möglich – es gibt keine Möglichkeit vor Ort bei der Veranstaltung dabei zu sein!

Programm

Anmeldung

Wir freuen uns über Ihre Interesse am Salon Europa-Forum Wachau. Derzeit finden alle Veranstaltung online statt, eine Teilnahme vor Ort ist nicht möglich. Damit Sie immer aktuell informiert sind und zu den Aktivitäten der Salon-Reihe und zum Europa-Forum Wachau alle Details erhalten, bitten wir Sie um Ihre Anmeldung.

» Zur Kontaktseite
An- und Abmeldung
Wolfram Krenn

Wolfram Krenn

OMV, Senior Vice President Refining Assets

Günter Ofner

Günter Ofner

Manager Flughafen Wien AG

Kevin Soubly

Experte des World Economic Forum für synthetische Treibstoffe

Barbara Thaler

Barbara Thaler

Mitglied des Verkehrsausschusses des Europaparlaments

Dina Bacovsky

Dina Bacovsky

Standortleiterin Wieselburg, BEST – Bioenergy and Sustainable Technologies Wolfram Krenn, OMV

Jochen Danninger

Jochen Danninger

Wirtschaftslandesrat Niederösterreich

Alle Speaker anzeigen

Location & Kontakt

Die Teilnahme ist nur ONLINE möglich – es gibt keine Möglichkeit vor Ort bei der Veranstaltung dabei zu sein!

Unsere Kooperationspartner

Unsere Kooperationspartner
DE