Wirtschaftssalon Europa-Forum Wachau 2023

22.06.2023

Im Zuge des Europa-Forum Wachau 2023 findet am Donnerstag dem 22. Juni der Wirtschaftssalon gemeinsam mit der „ecoplus“ zum Thema
„Invest in Technology“ statt.

Beginn der Veranstaltung: 18:30 Uhr
Im Audimax der Universität für Weieterbildung Krems / Campus Krems.

Wasserstoff – ein Baustein auf dem Weg zur Energiewende

Aus Wasserstoff gewonnene Energie ist vielseitig verwendbar, nahezu unbeschränkt vorhanden und vor allem sauber. Aus Gründen des Klimaschutzes spricht daher viel dafür, verstärkt auf Wasserstoff zu setzen. Dies gilt neben der Mobilität im Bereich der industriellen Anwendung, der Einspeisung ins Gasnetz sowie der Speicherung elektrischer Energie.

An Wasserstoff führt also kein Weg vorbei. Weder bei der Energiewende, beim Klimaschutz oder bei der Nachhaltigkeit, noch wenn es um Innovation, Wirtschaftswachstum, Wettbewerbsfähigkeit und Arbeitsplätze geht: Europa setzt auf die Verwendung von Wasserstoff in allen Sektoren. Der Fokus liegt dabei auf sogenanntem grünem Wasserstoff, der mithilfe erneuerbarer Energien hergestellt wird.

Amelie Groß, Wirtschaftssalon Europa-Forum Wachau 2023

Amelie Groß

Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Österreich

Thomas Salzer, Wirtschaftssalon Europa-Forum Wachau 2023

Thomas Salzer

Präsident Industriellenvereinigung Niederösterreich

Helmut Miernicki, Wirtschaftssalon Europa-Forum Wachau 2023

Helmut Miernicki

Geschäftsführer ecoplus. Niederösterreichs Wirtschaftsagentur GmbH

Claus Zeppelzauer, Wirtschaftssalon Europa-Forum Wachau 2023

Claus Zeppelzauer

ecoplus. Niederösterreichs Wirtschaftsagentur GmbH, Bereichsleiter Unternehmen & Technologie

Karl Pölzlbauer, Wirtschaftssalon Europa-Forum Wachau 2023

Karl Pölzlbauer

CEO, ERMAFA ENVIRONMENTAL TECHNOLOGIES GmbH

Josef Scheidl, Wirtschaftssalon Europa-Forum Wachau 2023

Josef Scheidl

Geschäftsführung Brantner Österreich GmbH (Brantner Green Solutions)

Hamead Ahrary, Wirtschaftssalon Europa-Forum Wachau 2023

Hamead Ahrary

Bereichsleiter Wasserstoff bei VERBUND

Juraj Droba, Wirtschaftssalon Europa-Forum Wachau 2023

Juraj Droba

Vorsitzender des Selbstverwaltungskreises Bratislava

Gudrun Kollmitzer, Wirtschaftssalon Europa-Forum Wachau 2023

Gudrun Kollmitzer

Vice President Business & Digital Transformation; Division Fuels & Feedstock, OMV Downstream GmbH

Stefan Wagenhofer, Wirtschaftssalon Europa-Forum Wachau 2023

Stefan Wagenhofer

Geschäftsführer, GAS CONNECT AUSTRIA GmbH

Jürgen Streitner, Wirtschaftssalon Europa-Forum Wachau 2023

Jürgen Streitner

Leiter der Abteilung für Umwelt- und Energiepolitik der WKÖ

Lukas Gerhold, Wirtschaftssalon Europa-Forum Wachau 2023

Lukas Gerhold

Leitung des Digilabs und Applications Centers

Alle Lautsprecher anzeigen

DE