2. Salon EFW – Perchtoldsdorf

21.01.2019

Play Video

Brexit: Wie geht es in Europa weiter?

Im Juni 2016 stimmten die Bürgerinnen und Bürger des Vereinigten Königreichs dafür, dass ihr Land die Europäische Union verlassen soll.
Der Brexit wird weitreichende Konsequenzen für Großbritannien und ganz Europa haben.
Welchen Herausforderungen wird sich Europa zukünftig stellen müssen?

In Perchtoldsdorf diskutierten Landesrat Martin Eichtinger, Angus Robertson, ehemaliger Fraktionsvorsitzender der Scottish National Party (SNP) im britischen Parlament, Gerda Füricht-Fiegl, Lehrgangsleitung politische Kommunikation, Donau-Uni Krems, Regina Kothmayr, Leiterin institutionelle EU-Angelegenheiten, Bundeskanzleramt, Cornelia Primosch, ORF-Korrespondentin London (Videobotschaft) und Rainer Nowak, Chefredakteur und Herausgeber der Tageszeitung „Die Presse“ über die Zukunft der europäischen Idee.

Rainer Nowak

Rainer Nowak

Chefredakteur und Herausgeber der Tageszeitung "Die Presse"

Regina Kothmayr

Regina Kothmayr

Leiterin institutionelle EU-Angelegenheiten

Gerda Füricht-Fiegl

Gerda Füricht-Fiegl

Lehrgangsleitung politische Kommunikation

Angus Robertson

Angus Robertson

ehemaliger Fraktionsvorsitzender der Scottish National Party

Martin Eichtinger

Martin Eichtinger

President Europa-Forum Wachau

Alle Speaker anzeigen

Location & Contact

Burg Perchtoldsdorf

Please excuse if parts of this page have not yet been fully translated.
EN
DE EN